DATEN & FAKTEN

Die geschwungene Jahrhundert-Treppe

Projekt: Neue Unternehmenszentrale, Foyer mit geschwungenem Treppenaufgang

Bauherr: AUMA Riester GmbH & Co. KG, Müllheim

Bauunternehmen: Moser GmbH & Co. KG, Merzhausen

Planung und Betreuung: MEVA Schalungs- Systeme, Haiterbach

© Fa. Kiefer
© Fa. Kiefer
© Fa. Kiefer
© Fa. Kiefer
© Fa. Kiefer
© Fa. Kiefer
© Fa. Kiefer
© Fa. Kiefer
© Fa. Kiefer
© Fa. Kiefer
 
 
© Fa. Kiefer
1
© Fa. Kiefer
2
© Fa. Kiefer
3
© Fa. Kiefer
4
© Fa. Kiefer
5
 

Projekt

Mechatronik-Spezialist AUMA baut neue Zentrale mit MEVA Schalungen

Mit einem neuen Verwaltungsgebäude baut der Mechatronik-Spezialist für Stellantriebe und Armaturenantriebe AUMA Riester GmbH & Co. KG seine Zentrale im badischen Müllheim aus. 

Teil der anspruchsvollen Architektur und eines der schwierigsten Bauteile ist der außergewöhnliche geschwungene Treppenaufgang im Foyer, der sich um eine innenliegende Tulpe nach oben dreht. 

Herausforderung für die Schalungsplaner bei MEVA war, das von den Architekten zur Verfügung gestellte 3D-Modell überhaupt für den Ortbetonbau planerisch darzustellen. Zunächst gliederten die Ingenieure in Haiterbach den Treppenaufgang in acht Bauteile, aus denen ein genauer Bauablauf abgeleitet werden konnte.

Als nächstes wurden die Bauteile in praktikable Schalungseinheiten unterteilt, die dann von Kiefer Schalungsbau hergestellt und auf die Baustelle transportiert werden konnten. Hier wurden die Teileinheiten zu den jeweiligen Bauteil-Schalungen zusammengesetzt. 

Anhand des von MEVA entwickelten genauen Betonierablaufs konnte die „Jahrhundert-Treppe“ pünktlich und zur Zufriedenheit von Architekt, Bauunternehmen und Bauherr übergeben werden.

Kontakt

MEVA Kontakt

Dienstleistungen

MEVA Dienstleistungen

Referenzbroschüren

  • Kompetenzfeld Architekturbau (2.38 MB)

    Referenzen mit höchsten Anforderungen an Betonoberfläche, Schalung und Schalhaut. Sichtbeton und anspruchsvolle Geometrien sind gefragt.

  • Kompetenzfeld Hochhausbau (3.33 MB)

    Referenzen mit Schalungslösungen für Hochhäuser und Wolkenkratzer: Schalen bei wenig Platz, mit oder ohne Kran, bei höchster Sicherheit. MEVA Ingenieure liefern die gesamte Schalungslösung.

  • Kompetenzfeld Ingenieurbau (3.14 MB)

    Referenzen mit Schalungslösungen für große Industrieanlagen, Brücken, Tunnel, Kraftwerke und Wasserbauwerke. Schalungstechniker mit großer Erfahrung und ausgeprägtem Erfindergeist.

  • Kompetenzfeld Wirtschafts- und Wohnungsbau (2.70 MB)

    Betriebsgebäude, Hallen, Büros, Einfamilienhäuser, kommunale Einrichtungen, Wohnanlagen, Parkhäuser oder Einkaufspassagen und Mehrfamilienhäuser: Referenzen bei denen Wirtschaftlichkeit, Schnelligkeit und Sicherheit bei hervorragenden Betonierergebnissen zählen.

 
  • MEVA Kompetenz & Referenzen

    MEVA Kompetenz & Referenzen

    Referenzen zu Projekten im Wirtschafts- und Wohnungsbau, Hochhausbau, Architekturbau und Ingenieurbau

  • Anspruchsvolle Geometrie im Tunnel

    Anspruchsvolle Geometrie im Tunnel

    MEVA STB 450 bietet flexible Lösung bei schmalem und schrägem Streckenverlauf: Nahe der Gemeinde Gretzenbach teilt sich die ansonsten vierspurige Bahntrasse auf. Die südlichen zwei Gleise senken sich dort langsam ab und führen unter der Kantonsstrasse hindurch in den neuen Eppenbergtunnel.

  • Balanceakt zwischen Kreativität und technisch Machbarem

    Balanceakt zwischen Kreativität und technisch Machbarem

    Komplexe Geometrien und hohe Anforderungen stellen die Abteilung Sonderkonstruktion bei MEVA immer wieder vor spannende Aufgaben – wie bei einer Kirchensanierung im oberbayerischen Dorf Hebertshausen.

  • Gelungener Auftakt: Fischaufstiege

    Gelungener Auftakt: Fischaufstiege

    Die erste Kooperation zwischen MEVA und der österreichischen GLS steht im Zeichen des Naturschutzes: An der Traun entstehen zwei Fischaufstiege

Schalungsplatte Vollkunststoff-Platte alkus
MEVA Rahmenprofil
... mehr als nur Schalung
  •  Sprachauswahl

    Bitte Kontinent und Land wählen. Sprachauswahl optional.

  •  Kontakt
  •  Suche

    Suchen Sie auf unserer Seite.

  •  Newsletter

    Erhalten Sie monatlich unseren Newsletter.