DIE HISTORIE DER MEVA

MEVA Chronik

2014
2014
Das modulare Sicherheitssystem SecuritBasic für MEVA Wandschalungen erfüllt alle international gültigen Sicherheitsanforderungen.
2013
2013
4. Oktober 2013: Firmengründer Gerhard Dingler übergibt MEVA-Führung an Florian F. Dingler.
2012
2012
Automatisches Klettersystem MAC, erstmalig auf einer europäischen Baustelle in Basel, Schweiz.
2010
2010
Reparaturvorführung, 2010. Ein Element mit 1.012 Einsätzen. Die Platte hält so lange wie der Rahmen.
2008
2008
Burj Khalifa, Dubai, bis Stockwerk 154 auf über 600 m mit MevaDec geschalt ohne Plattenwechsel.
2007
2007
Erste Langzeit-Garantie auf eine Schalplatte. Diese musste noch nie in Anspruch genommen werden.
2006
2006
Das erste faltbare, komplett vormontierte Sicherheitssystem StarTecSecurit.
2005
2005
Handschalung MevaLite mit Vollkunststoff-Platte alkus speziell für den US-Markt.
2004
2004
Umstellung auf die Vollkunststoff-Platte alkus in allen MEVA Systemen weltweit abgeschlossen.
2003
2003
Größer, schneller, rationeller: Industrieschalung mit vollflächig 100 kN/m²: Mammut 350.
2001
2001
Die erste Schalung für USA: Die Imperial, in „Feet-and-Inch“-Maßen und mit dem „tie-off-bar“.
2000
2000
2. Februar 2000: alkus, die erste 100 % holzfreie Schalplatte wird enthüllt. Sie beendet den Sperrholzverschleiß.
1999
1999
Hochwertige Beschichtungstechnik für MEVA Profile aus dem Fahrzeugbau.
1995
1995
Als eine der ersten der Branchen führt MEVA ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 ein.
1994
1994
Traggerüst MEP als Baukastensystem. MEP-Stützen mit Schnellabsenksystem SAS patentiert.
1992
1992
MevaDec ist die erste Systemdeckenschalung mit 3 Methoden in einem System für alle Decken.
1990
1990
Der Stützbock STB ermöglicht einhäuptiges Schalen mit dem bisherigen Rekord von 14 m.
1989
1989
Die StarTec kombiniert großflächige Elemente mit der kranunabhängigen AluStar. 100 % kompatibel.
1982
1982
Die erste Großflächen-Industrieschalung mit Frischbetondruckaufnahme von 97 kN/m².
1981
1981
Alu-Wand und Decke – die erste modulare Handschalung auch für die Decke.
1977/78
1977/78
Das erste geschlossene Rahmenprofil. Das MEVA Schalschloss. Heute beides Branchenstandard.
1971
1971
bauma 1971: MEVA Elementschalung, die erste Rahmenschalung der Welt.
1970
1970
MEVA wurde am 06. Februar 1970 gegründet. Der Name leitet sich aus "Metallverarbeitung" ab.
 
 
2014
Das modulare Sicherheitssystem SecuritBasic für MEVA Wandschalungen erfüllt alle international gültigen Sicherheitsanforderungen.
1
2013
4. Oktober 2013: Firmengründer Gerhard Dingler übergibt MEVA-Führung an Florian F. Dingler.
2
2012
Automatisches Klettersystem MAC, erstmalig auf einer europäischen Baustelle in Basel, Schweiz.
3
2010
Reparaturvorführung, 2010. Ein Element mit 1.012 Einsätzen. Die Platte hält so lange wie der Rahmen.
4
2008
Burj Khalifa, Dubai, bis Stockwerk 154 auf über 600 m mit MevaDec geschalt ohne Plattenwechsel.
5
2007
Erste Langzeit-Garantie auf eine Schalplatte. Diese musste noch nie in Anspruch genommen werden.
6
2006
Das erste faltbare, komplett vormontierte Sicherheitssystem StarTecSecurit.
7
2005
Handschalung MevaLite mit Vollkunststoff-Platte alkus speziell für den US-Markt.
8
2004
Umstellung auf die Vollkunststoff-Platte alkus in allen MEVA Systemen weltweit abgeschlossen.
9
2003
Größer, schneller, rationeller: Industrieschalung mit vollflächig 100 kN/m²: Mammut 350.
10
2001
Die erste Schalung für USA: Die Imperial, in „Feet-and-Inch“-Maßen und mit dem „tie-off-bar“.
11
2000
2. Februar 2000: alkus, die erste 100 % holzfreie Schalplatte wird enthüllt. Sie beendet den Sperrholzverschleiß.
12
1999
Hochwertige Beschichtungstechnik für MEVA Profile aus dem Fahrzeugbau.
13
1995
Als eine der ersten der Branchen führt MEVA ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 ein.
14
1994
Traggerüst MEP als Baukastensystem. MEP-Stützen mit Schnellabsenksystem SAS patentiert.
15
1992
MevaDec ist die erste Systemdeckenschalung mit 3 Methoden in einem System für alle Decken.
16
1990
Der Stützbock STB ermöglicht einhäuptiges Schalen mit dem bisherigen Rekord von 14 m.
17
1989
Die StarTec kombiniert großflächige Elemente mit der kranunabhängigen AluStar. 100 % kompatibel.
18
1982
Die erste Großflächen-Industrieschalung mit Frischbetondruckaufnahme von 97 kN/m².
19
1981
Alu-Wand und Decke – die erste modulare Handschalung auch für die Decke.
20
1977/78
Das erste geschlossene Rahmenprofil. Das MEVA Schalschloss. Heute beides Branchenstandard.
21
1971
bauma 1971: MEVA Elementschalung, die erste Rahmenschalung der Welt.
22
1970
MEVA wurde am 06. Februar 1970 gegründet. Der Name leitet sich aus "Metallverarbeitung" ab.
23