Traggerüst MEP

MEP: Das modulare Traggerüst

Traggerüst MEP vielseitig verwendbar zum Unterstützen von Deckenschalungen, Schaltischen, Unterzügen oder Fertigteilen bis über 21 m Höhe. Wenige Teile. Modulprinzip. Stabil und sicher durch Aussteifungsrahmen und selbstsichernde Gerüstbeläge.

 
Technik & Vorteile
Referenzen
Downloads
Passende Systeme
Technische Daten

Technik & Vorteile

Konstruktion

Mit nur zwei Stützentypen lassen sich alle Deckenhöhen von 1,85 m bis über 21,00 m schalen

  • einfacher Aufbau des MEP Traggerüsts

Wenige Grundteile: Stütze, Verlängerung, Rahmen

  •  übersichtliche Lagerhaltung und schnelle Disposition

Einfache Montage

Bewährtes Verstellprinzip: Grobeinstellung durch Abstecken, Feinjustierung durch robuste, baustellengerechte Stellmutter auf Außengewinde

  • langwieriges Spindeln entfällt
  • schnelles Einfahren der Stützen, z.B. zum Versetzen mit Hubwagen unter hohen Unterzügen

Die MEVA Erfindung: Das Schnellabsenksystem SAS an der Stütze MEP macht den Stiel per Hammerschlag lastfrei

  • kein Spindeln unter Last
  • materialschonend und kraftsparend

Innenrohrauszug bei jeder MEP-Stütze einzeln einstellbar

  • Absätze und Unebenheiten im Boden einfach auszugleichen

Anschluss der Aussteifungsrahmen an der MEP-Stütze mit Schnellverschluss; mit Hammer bedienbar

  • sichere Verbindung durch querstehenden Verschluss sofort sichtbar

 Verstellbare Diagonalkreuze für jeden Stützenabstand von 90 bis 300 cm

  • einfache Anpassung an jede Sondergröße

Rohrkupplung MEP ist beliebig am Profil zu befestigen

  • Gerüstrohre mit Durchmesser von 48 mm können problemlos überall angeschlossen werden

Einbau von selbstsichernden Gerüstbelägen

  • sicheres Arbeiten in jeder Höhe, beliebig anpassbar

Hubwagen zum Umsetzen kompletter Gerüsteinheiten

  • Gerüst horizontal ohne Kran umsetzbar
Technik & Vorteile des MEP Traggerüsts
 

Referenzen

  • Wiener Neustadt

    Auf- und Abfahrtsrampen, Wände und Decken in Sichtbeton, viele Unterzüge, eckige und ovale Sichtbetonstützen, abgerundete Außenecken und abgeschrägte Innenecken.

  • Museum der Bayerischen Geschichte

    Großbaustelle in Regensburg: Die Bauarbeiten am Donaumarkt unter Leitung des Staatlichen Bauamtes Regensburg laufen auf Hochtouren.

  • Wohnanlage Trienna Living, Wien

    Am Fred-Zinnemann-Platz im 3. Wiener Bezirk geht der Rohbau der Wohnanlage Trienna Living mit rund 400 Eigentumswohnungen, Tiefgarage und Ladenpassage der Fertigstellung entgegen.

  • Schnell im Aufbau. Sicher im Betrieb.

    MEVA Schalungs-Systeme im Einsatz: Mit der neuen Halle 10 erweitert die Neue Messe Stuttgart ihre Ausstellungsfläche um 14.600 m² auf 120.000 m².

  • Für Höhenflüge mit Tiefgang

    Am alten Wasserwerk am grünen Stadtrand von Berlin entsteht ein Indoor Skydiving Center, wo sich Flugbegeisterte von einem künstlich generierten Luftstrom tragen lassen und in der Luft schweben können.

  • Neubau des Bürkert-Campus in Criesbach

    25.000 m² Decken im Ortbetonbau: Die Systemdeckenschalung MevaDec punktete dank ihrer Flexibilität, Schnelligkeit und erheblichen Lohneinsparung

Passende Systeme

Angebot einholen

 
 

Gebrauchtschalung kaufen

MEVA Original Gebrauchte Schalung kaufen

Schalung mieten

MEVA Miete
 
Schalungsplatte Vollkunststoff-Platte alkus
MEVA Rahmenprofil
... mehr als nur Schalung
  •  Sprachauswahl

    Bitte Kontinent und Land wählen. Sprachauswahl optional.

  •  Kontakt
  •  Suche

    Suchen Sie auf unserer Seite.

  •  Newsletter

    Erhalten Sie monatlich unseren Newsletter.