DATEN & FAKTEN

Mehrgeschossiges Multi-Service-Center in Mönchengladbach

Bauunternehmen: SCHNEIDER SYSTEMBAU GmbH, Radeburg

MEVA System: Wandschalung Mammut 350, AluStarTec, Fundamentband und -spanner, Stützkonsole SK 80, Deckenschalung MevaDec, Traggerüst MEP

Planung und Betreuung: MEVA Schalungs-Systeme, Niederlassung Dresden

 
 
1
2
 

Projekt

AluStarTec für schnelles Arbeiten im Wohnungs- und Gewerbebau

Trend zur Handschalung im Wirtschafts- und Wohnungsbau

In Mönchengladbach baut Schneider Systembau aus Radeburg bei Dresden ein mehrgeschossiges Multi­Service­-Center mit Hotel, Gastronomie, Gewerbeeinheiten und Netto-­Markt. Das mittelständische Unternehmen baut seit über 25 Jahren bundesweit Einkaufszentren, Alten- und Pflegeheime, Schulen, Wohnbauten und Geschäftshäuser. Man bevorzugt die AluStarTec Schalung, weil sie geringes Gewicht mit hoher Leistung vereint.

Die AluStarTec, leicht und vielseitig

Die AluStarTec als kranunabhängige Wandschalung für schnelles Arbeiten im Wohnungs- und Gewerbebau ist sehr leicht. Das 135 x 90 cm große Element wiegt nur 29 kg. Die Elemente gibt es in 135 und 270 cm Höhe sowie in Breiten von 20 bis 90 cm. Alle Elemente können einfach aufgestockt werden. Somit sind Wände schnell geschalt, Höhen- oder Restmaßausgleich mit Pass- oder Ausgleichshölzern und Richtschienen problemlos realisiert. Übereinstimmend schätzen Bauunternehmer die einfache Aufbaulogik der AluStarTec, den Wandhöhenausgleich, das geringe Gewicht und die Flexibilität bei wechselnden Grundrissen. Dies gilt auch für die alkus Vollkunststoff-Platte, die eine gleichbleibend hochwertige Betonoberfläche liefert.

Funktionsstreben zur Befestigung aller Zubehörteile

Alle AluStarTec Elemente haben Funktionsstreben mit eingeschweißten Dywidag-Muttern zur einfachen Befestigung von Richtschienen, Richtstützen und anderem Zubehör. Das Schalschloss zum Verbinden zweier Elemente lässt sich kraftschlüssig an jeder Stelle am Elementrahmen anbringen.

Liegend auch für Fundamente, Unter und Überzüge

Für die Block­ und Streifenfundamente werden auf der Mönchengladbacher Baustelle schmale AluStarTec Elemente liegend mit Fundamentband und ­spanner unten sowie langen Ankern und Uni­Krallen oben geankert – eine kostengünstige und schnelle Lösung. Auch die Unter­- und Überzüge sowie die Randabschalung der Bodenplatte erfolgt mit AluStarTec Elementen, hier abgeschalt mit der Stützkonsole SK 80.

Unterstützung von Filigrandecken und 9 m hohe Abstützung

Im Erd­ und Obergeschoss werden Pilzköpfe mit MevaDec ­Elementen betoniert um damit die Filigrandecken zu unterstützen. Eine 2,80 m hohe runde Ecke entsteht polygon mit Radiuselementen und der StarTec Wandschalung. Weil die Wandstärke in 87 cm Höhe um 6 cm springt, wird in zwei Höhenschüssen betoniert. Da hier keine Zwischendecke ist, erfolgt die Unterstützung mit MEP­ Traggerüst auf ca. 9 m und MevaFlex Aufbau. Die Randabschalung liegt mit auf der Unterkonstruktion.

Bei hohen Betonagen mit beliebiger Betoniergeschwindigkeit: Wechsel zur Industrieschalung Mammut 350 mit 100 kN/m²

Ergänzt wurde die Schalung auf dieser Baustelle mit der Mammut 350 ­Wandschalung und ihrer 100 kN/m² Frischbetondruckaufnahme. Sie kam zum Einsatz, um die 4,25 und 4,66 m hohen Wände in sehr schnellen Takten mit beliebiger Betoniergeschwindigkeit zu betonieren. Diese Betonagen erfolgten ohne Berücksichtigung von Betonrezeptur und klimatischen Bedingungen.

Kontakt

MEVA Kontakt

Dienstleistungen

MEVA Dienstleistungen
 
  • MEVA Kompetenz & Referenzen

    MEVA Kompetenz & Referenzen

    Referenzen zu Projekten im Wirtschafts- und Wohnungsbau, Hochhausbau, Architekturbau und Ingenieurbau

  • Biogen biopharmazeutische Produktionsanlage in Luterbach bei Solothurn, Schweiz

    Biogen biopharmazeutische Produktionsanlage in Luterbach bei Solothurn, Schweiz

    Höher, schneller, rationeller: Auf dem Areal der ehemaligen Papierfabrik Attisholz in Luterbach bei Solothurn entsteht eine neue biopharmazeutische Produktionsanlage für den US-Biotechkonzern Biogen.

  • Sichtbeton mit Mietschalung: Es geht!

    Sichtbeton mit Mietschalung: Es geht!

    Die Umgestaltung der Radolfzeller Innenstadt geht mit der Entwicklung eines neuen Wohnquartiers auf dem Schiesser Areal weiter. Ein Vorteil der MEVA Lösung: Hier entstehen zehn Wohnblöcke mit 2 bis 4 Geschossen, insgesamt 99 Wohneinheiten und einer Wohnbaufläche von 10.000 m².

  • La Mer, Jumeirah: Top Ergebnis bei Stützmauer

    La Mer, Jumeirah: Top Ergebnis bei Stützmauer

    Das La Mer-Projekt ist eines von vielen ehrgeizigen Infrastruktur- Vorhaben, mit dem die Vereinigten Arabischen Emirate ihr Image als moderner, aufstrebender Standort untermauern wollen.