DATEN & FAKTEN

Mammut 350 als Rundschalung beim
Elan Fitness- und Wellnesspark, Hannover

Projekt: 4-stöckiger Fitness- und Wellnesskomplex mit 2 Schwimmbädern und Tiefgarage für die ELAN Fitness Gruppe

Bauunternehmen: Wilhelm Becker GmbH & Co. KG

Bauherr: Giesecke-Wegner GbR

MEVA Systeme: Polygonalschalung aus Wandschalung Mammut 350 mit Radiuselementen, Rundsäulenschalung Circo

Planung und Betreuung: MEVA Schalungs-Systeme, NL Nord

 
 
1
2
 

Projekt

Elan Fitness- und Wellnesspark, Hannover: Kompetent. Solide. Kreativ.

Die ELAN Gruppe baut in Hannover einen weiteren, hochmodernen Fitness- und Wellnesspark. Auf 4 Etagen entstehen Fitness- und Wellnessbereiche mit 2 Schwimmbädern und einer Tiefgarage.

Der Bauherr, die Giesecke-Wegner GbR in Wennigsen beauftragte das Bauunternehmen Wilhelm Becker GmbH & Co. KG aus dem ostwestfälischen Minden mit den kompletten Tief- und Hochbauarbeiten. 1.000 m² Trägerbohlwand und 15.000 m³ Bodenbewegungen kamen in der Baugrube zur Ausführung. In 12 Monaten Bauzeit wurden 3.800 m³ Beton und 500 t Betonstahl verarbeitet. Dazu mussten 5.700 m² Halbfertigteilplatten verlegt werden. Die Tiefgarage wurde als „Weiße Wanne“ ausgeführt. Auch die Fassade als Mischung aus Pfosten/Riegel-Konstruktion und Wärmedämmverbundsystem wurde unter Regie der Firma Becker errichtet. Bei der Wahl der Schalung setzt Becker seit jeher auf Qualität, getreu dem eigenen Motto: kompetent, solide, kreativ. „Das Ergebnis muss diesen Standard spiegeln, auch beim Betonieren“, sagt Bauleiter Stephan Hirschmann.

Die Wahl fiel auf die Wandschalung Mammut 350 mit der Vollkunststoff-Platte alkus, die in der Tiefgarage von der ersten bis zur letzten Betonage gleichbleibend gute Betonoberflächen mit symmetrischem Fugen- und Ankerbild lieferte.

Als besonders wirtschaftlich erwies sich der Einsatz schmaler Mammut-350-Elemente zusammen mit Radiuselementen. Damit konnten alle runden Bauteile betoniert werden, ohne zusätzlich eine Rundschalung einzusetzen.

Kontakt

MEVA Kontakt

Dienstleistungen

MEVA Dienstleistungen
 
  • MEVA Kompetenz & Referenzen

    MEVA Kompetenz & Referenzen

    Referenzen zu Projekten im Wirtschafts- und Wohnungsbau, Hochhausbau, Architekturbau und Ingenieurbau

  • Biogen biopharmazeutische Produktionsanlage in Luterbach bei Solothurn, Schweiz

    Biogen biopharmazeutische Produktionsanlage in Luterbach bei Solothurn, Schweiz

    Höher, schneller, rationeller: Auf dem Areal der ehemaligen Papierfabrik Attisholz in Luterbach bei Solothurn entsteht eine neue biopharmazeutische Produktionsanlage für den US-Biotechkonzern Biogen.

  • Sichtbeton mit Mietschalung: Es geht!

    Sichtbeton mit Mietschalung: Es geht!

    Die Umgestaltung der Radolfzeller Innenstadt geht mit der Entwicklung eines neuen Wohnquartiers auf dem Schiesser Areal weiter. Ein Vorteil der MEVA Lösung: Hier entstehen zehn Wohnblöcke mit 2 bis 4 Geschossen, insgesamt 99 Wohneinheiten und einer Wohnbaufläche von 10.000 m².

  • La Mer, Jumeirah: Top Ergebnis bei Stützmauer

    La Mer, Jumeirah: Top Ergebnis bei Stützmauer

    Das La Mer-Projekt ist eines von vielen ehrgeizigen Infrastruktur- Vorhaben, mit dem die Vereinigten Arabischen Emirate ihr Image als moderner, aufstrebender Standort untermauern wollen.