DATEN & FAKTEN

Ohne Kran. Ohne sichtbare Ankerstellen. Mit AluStar.

Projekt: Zwei Urnennischenwände auf dem Friedof Seidenberg der Gemeinde Muri-Gümligen BE

Architekt: Bau und Plan Ingenieurbüro, Gümligen

Bauherr: Bauverwaltung Muri

Bauunternehmen: Merz Baulösungen AG für Bau und Bautenschutz, Stettlen

MEVA System: Wandschalung AluStar

Planung und Betreuung: MEVA Schalungs-Systeme, Seon, Silvio Willner

 
 
1
 

Projekt

Urnennischenwände

Solide und in schlichter Eleganz präsentieren sich die beiden neuen Urnennischenwände auf dem Friedhof Seidenberg in Gümligen. Die Fundamente und die Wände wurden in je einem Takt ohne bauseitige Ausgleiche zügig betoniert. Ein Satz AluStar-Elemente reichte für alle vier Takte.

Die 7,15 m langen und 70 cm breiten Fundamente wurden mit wenigen liegenden Elemente 270 x 90 cm, die Wände mit 135 cm hohen Elementen bis 90 cm Breite geschalt. Das grösste hier benutzte Element wiegt 64,5 kg, alle Elemente konnten somit von Hand gestellt werden.

Grosse Elementauswahl erübrigt bauseitige Ausgleiche 

Für die Abschlussblöcke über die gesamte Fundamentbreite an beiden Enden waren unterschiedlich grosse Flächen einzuschalen. Dank der unterschiedlichen Elementgrössen und ihrer freien Kombinierbarkeit war auch hier kein bauseitiger Ausgleich nötig.

Keine sichtbaren Ankerstellen 

Die ohnehin stabilen Elemente werden mit dem MEVA Schalschloss solide verbunden. Somit konnte die Durchankerung bei der Rückwand auf eine nicht einsehbare Lage und beim Fundament auf eine Lage über dem Erdreich (plus trockene Anker über den Elementen) reduziert werden. Die geforderte Sichtbetonqualität lieferte die in den Elementen serienmässig integrierte alkus-Vollkunststoff-Platte.

„Ich bin sehr zufrieden mit der guten Betreuung trotz des kleinen Mietauftrages“, sagt Christoph Schär, stellvertretende Geschäftsführer und Inhaber der Baufirma, zum Engagement von MEVA. Für den Mietauftrag hat er MietePlus abgeschlossen.

Kontakt

MEVA Kontakt

Dienstleistungen

MEVA Dienstleistungen

Referenzbroschüren

  • Kompetenzfeld Architekturbau (2.38 MB)

    Referenzen mit höchsten Anforderungen an Betonoberfläche, Schalung und Schalhaut. Sichtbeton und anspruchsvolle Geometrien sind gefragt.

  • Kompetenzfeld Hochhausbau (3.33 MB)

    Referenzen mit Schalungslösungen für Hochhäuser und Wolkenkratzer: Schalen bei wenig Platz, mit oder ohne Kran, bei höchster Sicherheit. MEVA Ingenieure liefern die gesamte Schalungslösung.

  • Kompetenzfeld Ingenieurbau (3.14 MB)

    Referenzen mit Schalungslösungen für große Industrieanlagen, Brücken, Tunnel, Kraftwerke und Wasserbauwerke. Schalungstechniker mit großer Erfahrung und ausgeprägtem Erfindergeist.

  • Kompetenzfeld Wirtschafts- und Wohnungsbau (2.70 MB)

    Betriebsgebäude, Hallen, Büros, Einfamilienhäuser, kommunale Einrichtungen, Wohnanlagen, Parkhäuser oder Einkaufspassagen und Mehrfamilienhäuser: Referenzen bei denen Wirtschaftlichkeit, Schnelligkeit und Sicherheit bei hervorragenden Betonierergebnissen zählen.

 
Schalungsplatte Vollkunststoff-Platte alkus
MEVA Rahmenprofil
... mehr als nur Schalung
  •  Sprachauswahl

    Bitte Kontinent und Land wählen. Sprachauswahl optional.

  •  Kontakt
  •  Suche

    Suchen Sie auf unserer Seite.

  •  Newsletter

    Erhalten Sie monatlich unseren Newsletter.